Eine Gruppe Erwachsener und eine Mutter mit Kind arbeiten im Team.

Hauptinhalt

Eltern- und Familienbildung

Eltern- und Familienbildung berücksichtigt die Interessen und Bedürfnisse der Familien in unterschiedlichen Lebensphasen und unterstützt Eltern in ihrer Erziehungskompetenz.

Familienbildung unterstützt Eltern

Gemeinsam mit ihrem Kind wachsen Eltern in ihre neue Rolle als Mutter und Vater, entwickeln neue Kompetenzen und Fähigkeiten und lernen ständig dazu. Dass Sie dabei hin und wieder Fragen haben oder unsicher sind, ist völlig normal.  

Damit Sie sich in Ihrer neuen Rolle als Eltern zurechtfinden, gibt es zahlreiche Angebote der Eltern- und Familienbildung. Diese vermitteln Ihnen Informationen und Kenntnisse in Kernfragen der Erziehung, aber auch zu Themen wie Medienerziehung, Ernährung oder Freizeitverhalten. Sie unterstützen Sie dabei, einen Erziehungsstil zu finden, der Ihnen und Ihrem Kind gerecht wird. 

Mehr erfahren

Informieren Sie sich über Kurse und andere Angebote zur Stärkung der Erziehungskompetenz vor Ort bei Ihrem Jugendamt, den Familienstützpunkten oder den Mütter- und Familienzentren in Ihrer Gemeinde:

Ratgeber zur Eltern- und Familienbildung gibt es auch im Internet oder in gedruckter Form. Im Folgenden finden Sie Empfehlungen von Broschüren und digitalen Angeboten, die durch das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales gefördert oder entwickelt wurden.

Stark durch Bindung

Der Elternratgeber „Stark durch Bindung“ basiert auf aktuellen Erkenntnissen aus der Bindungsforschung und gibt Tipps zur elterlichen Feinfühligkeit in den ersten Lebensmonaten. Die Broschüre bietet neben wissenschaftlich fundierten Hilfestellungen und leicht verständlichen Tipps auch Erfahrungsberichte anderer Eltern und weitergehende Hilfsangebote. Zu der Broschüre gehört ein Leporello, das in unterschiedlichen Sprachen erhältlich ist.

Stark durch Erziehung

Die Kampagne „Stark durch Erziehung“ wurde entwickelt, um Eltern in ihrer Erziehungskompetenz zu unterstützen.  

Der gleichnamige Ratgeber zur Kampagne beinhaltet acht einfache Botschaften, die Eltern als Hilfestellung in ihrem Erziehungsalltag dienen sollen. Die Broschüre ist in mehreren Sprachen und in Leichter Sprache erhältlich.

Hier erfahren Sie mehr zur Kampagne „Stark durch Erziehung“.

Erziehungskonzept „Freiheit in Grenzen“

Das Erziehungskonzept „Freiheit in Grenzen“ richtet sich an Eltern von Kindern im Vorschulalter. Mit der gleichnamigen Broschüre erhalten Eltern neben wichtigen grundlegenden Hinweisen zur Erziehung auch eine DVD. Kurze Filme zeigen, wie Eltern in typischen Problemsituationen im Erziehungsalltag einer Familie reagieren und welche Folgen unterschiedliche Verhaltensweisen der Eltern haben können. Die DVD bietet hierzu praktische Lösungsstrategien an. 

Eltern im Netz

Der Online-Ratgeber wurde vom Bayerischen Landesjugendamt erstellt. Er begleitet Eltern während der gesamten Entwicklungsphasen ihres Kindes, angefangen vom Neugeborenen bis hin zum jungen Erwachsenen mit einer Vielfalt an Informationen zu unterschiedlichen Erziehungsthemen.

Hier geht es direkt zur Website von Eltern im Netz.

Elternbriefe

Ebenfalls vom Bayerischen Landesjugendamt erstellt wurden Elternbriefe, die den Zeitraum von der Geburt bis zur Volljährigkeit des Kindes abdecken. Die Briefe sind auf die Lebensverhältnisse in Bayern zugeschnitten und enthalten zusätzlich weiterführende Informationen wie hilfreiche Anlaufstellen und wichtige Kontaktadressen für besondere Situationen.

Die Elternbriefe können Sie online abrufen oder sich als digitalen Newsletter passend zur Lebensphase Ihres Kindes kostenlos zusenden lassen. Viele Landkreise und kreisfreie Städte bieten die Elternbriefe zusätzlich in gedruckter Form auch über die örtlichen Jugendämter an.

Hier geht es zu den Online-Elternbriefen.

Hier können Sie sich zum Newsletter anmelden.

Mehr erfahren

Hier finden Sie ergänzende Infos zum Thema: