Kuren für schwangere Mütter

 

Mütter, insbesondere schwangere mit häufig noch kleinen Kindern, sind vielen Belastungen ausgesetzt. Stress, Überarbeitung und Schlafstörungen können bei diesen Frauen zu Erschöpfungssyndrom, Depressionen und Gesundheitsstörungen führen, unter deren Folgen auch die Kinder leiden.

Spezielle auf Mütter und Familien abgestimmte Kurmaßnahmen zur Rehabilitation oder Vorsorge können helfen, wieder Kraft und Zuversicht für den Familienalltag zu gewinnen und die Gesundheit langfristig zu erhalten.

 

Muettergenesungswerk

 

Das Müttergenesungswerk (MGW) vermittelt bei Vorliegen der entsprechenden medizinischen Indikation Mütterkuren und Mutter-Kind-Kuren in eine von 74 spezialisierten Kureinrichtungen, die vom MGW anerkannt sind.

Einige Kliniken sind schwerpunktmäßig auch auf schwangere Frauen ausgerichtet. Alle Kureinrichtungen verfolgen einen mütterspezifischen und ganzheitlichen Ansatz, der neben den gesundheitlichen Aspekten auch die individuelle Lebenssituation mit einbezieht.

Mehr Informationen und eine Suchfunktion zur nächstgelegenen Beratungsstelle finden Sie auf der Seite des Müttergenesungswerks.

Was Sie selbst für eine gesunde Schwangerschaft tun können, erfahren Sie unter der Rubrik „Schwanger!“ auf der Seite www.schwanger-in-bayern.de.